Romantic

Fantasy

auf World of Armitage




mehr...


...oder lieber Urban Fantasy?

Schattenwandler: Elijah

von Jacquelyn Frank

Erscheinungsdatum: April 2010
Verlag: Egmont-lyx
Ausgabe: 400 Seiten, Taschenbuch
Preis: EUR 9.95


Romantik Erotik Spannung Action Anspruch Humor Preis/Leistung
3201011

Bislang stärkster Teil der Serie mit zwei liebenswerten Hauptcharakteren.

    

Der Kriegerdämon Elijah kann es kaum fassen,

als er in eine hinterlistige Falle der Nekromantinnen gerät und schwer verletzt wird. Es tobt ein Krieg zwischen den bösen Zauberinnen der Menschen, die mächtige Unterstützung durch die beiden abtrünnigen Dämoninnen Ruth und Mary gefunden haben. In letzter Minute jedoch kommt die Königin der Gestaltwandler, Siena, Elijah zu Hilfe und bringt den verletzten Krieger in eine Höhle um sich um ihn zu kümmern.

Auch wenn das Verhältnis zwischen Dämonen und Lykanthropen lange angespannt war, ist Siena doch um eine Annäherung der beiden Völker bemüht. So überwindet sie ihre Vorurteile und behandelt Elijahs schwere Wunden. Als dieser zu sich kommt, ist er beim Anblick seiner Retterin überrascht, verfällt aber auch sofort ihrer Verführungskraft und ihrem unabhängigen, starken Charakter. Kaum kann er sein Verlangen unterdrücken und bald merkt er, dass es Siena ähnlich geht.

Obwohl immer noch etwas spannungsarm und langatmig,

ist Elijah doch der bislang beste Teil der Serie. Und das lag zu 100 % an den beiden Hauptcharakteren, die zwar sehr dem Rollenklischee entsprechen, aber dennoch sympathisch und lebensecht wirken. Es beginnt wie in einem Standard-Liebesroman: der starke Held wird von seiner Zukünftigen gerettet, obwohl sie sich eigentlich von ihm fernhalten will. Es folgen einige prickelnde, emotionsgeladene Dialoge in denen sich die beiden abtasten und Vorurteile an den Kopf werfen. Und unweigerlich führt das alles (recht früh) zu der Einsicht, dass sie trotz aller Widrigkeiten nicht voneinander lassen können.

Was rein handlungsmäßig keinen mehr überrascht, wird von Jacquelyn Frank hier aber gelungen präsentiert und erotisch ausgeschmückt. Elijah ist der typische, männliche Held, der sich eigentlich nie binden wollte, aber angesichts seiner wahren Liebe zum absoluten Softie mutiert. Siena ist eine etwas sture, aufbrausende Person, die viel schwierige Vergangenheit verabeiten muss und unter der Last ihrer Verantwortung als Königin der Lykanthropen leidet. Ihr leicht flatterhaftes Wesen macht Elijah einiges zu schaffen, bietet aber für den Leser großen Reiz, denn so wird das interessante Katz- und Mausspiel noch etwas in die Länge gezogen. Die Liebesszenen sind sehr schön, von romantisch bis hin zu erotisch, recht ausgedehnt aber ohne allzu explizit zu werden.

Vielleicht hat mir dieser Teil am besten gefallen, weil er mich am meisten an die Karpathianer Romane von C. Feehan erinnert hat. Dieses sinnlose Wehren gegen eine durch eine "höhere Macht" angeordnete Verbindung zweier Figuren schafft immer wieder prickelnde Situationen und Raum für tiefe Gefühle. Die Autorin schwelgt auch gerne in diesen und legt ihren Charakteren gerne lange, gefühlsbetonte Dialoge in den Mund. Vieles wird overused, oftmals hätte auch die Hälfte der Worte gereicht. Leider wird dadurch die Rahmenhandlung bezüglich des Krieges der Schattenwandler gegen die bösen Nekromantinnen der Menschen etwas dünn, ich finde sie generell eher lächerlich. Da kommen die mächtigsten Kreaturen der Welt, tausende von Jahren alt, noch nicht einmal gegen ein paar hysterische Frauen an, die schlecht organisiert wahl- und gesichtslos ihre dunklen Kräfte einsetzen. Umso besser, dass der Großteil der Seiten der wunderschönen Liebesgeschichte zwischen Elijah und Siena gewidmet ist. Natürlich gibt es auch ein Wiedersehen mit bekannten Figuren wie Jacob und Bella, Noah, Gideon und Legna. Alle zusammen versuchen eine Strategie für den Kampf gegen die Nekromantinnen zu ersinnen und wir können gespannt sein auf den Showdown, der im letzten Teil der Schattenwandler Serie folgen wird. Als nächstes wird erst einmal der Vampir Damien seine Gefährtin finden...

Home - Titel-Serien-Autoren A-Z - Aktuelle Topliste - Vorschau - Impressum

Schattenwandler

Jacob
Gideon
Elijah




Was meint ihr dazu:

» neuer Eintrag

Es sind noch keine Einträge vorhanden.