Romantic

Fantasy

auf World of Armitage




mehr...


...oder lieber Urban Fantasy?

Das Buch der Vampire: Sanfte Finsternis

von Colleen Gleason

Erscheinungsdatum: Oktober 2011
Verlag: Blanvalet
Ausgabe: Taschenbuch, 416 Seiten
Preis: EUR 9.95


Romantik Erotik Spannung Action Anspruch Humor Preis/Leistung
2232203

Hervorragende Serie mit tollem Finale. Lesen!

    

Es ist so weit: die Dämonen erheben sich aus der Hölle

und versuchen die Welt zu unterjochen. Selbst die mächtige Vampirmeisterin Lilith fürchtet sich vor dieser dunklen Macht und flieht mit ihrem Volk aus London. Nur Victoria und ihre Freunde bleiben und sehen sich einer schier unbesiegbaren Bedrohung gegebenüber.

Mittendrin stellt sich dann auch für Victoria die Frage: kann sie überhaupt ihren persönlichen Gefühlen folgen oder muss sie sich immer nur für das Wohl der Menschheit entscheiden? Kann so eine mächtige Vampirjägerin überhaupt ein Liebesleben haben? Die Beziehung zu Max und Sebastian spitzt sich zu, die Dreiecksgeschichte muss zu einem Ende finden. Bald sieht Victoria ein, dass sie ohne Hilfe die Dämonen nicht vertreiben kann und so es das Schicksal will, gibt es nur eine einzige, die Unterstützung bieten kann: Lilith.

Hätte ich gewusst, dass diese Serie sich so steigert

und dermaßen überragend endet, hätte ich viel früher zum vierten und fünften Band gegriffen. Ich will auch gar nicht weiter auf den Inhalt eingehen um den Lesern nicht den Spaß zu verderben. Denn die Bücher leben insbesondere von der Entwicklung der Figuren und den Entscheidungen, die sie (oftmals überraschenderweise) treffen.

Hier läuft nichts in geregelten, abgemilderten Bahnen, hier winkt das Happy End nicht von Beginn an zu und man kann sich nicht ab der Hälfte des Buches zurücklehnen und die Worte dahinplätschern lassen. Bis zum Schluss muss man mit Victoria bangen, um ihre Liebe, ihr Leben und das ihrer Freunde.

Dieser letzte Teil ist auch der beste der Serie und ist eine herausragende Mischung aus Vampiraction, Liebesroman und historischem Abenteuer. Auch wenn die Handlung manchmal banal wirkt (eine Gruppe von Vampirjägern muss die Vampirmeisterin besiegen und die Welt vor Dämonen schützen), kommt es hier wirklich darauf an, WIE diese präsentiert wird. Sie wird nämlich "gelebt" von den Charakteren, die sich in der Geschichte bewegen und nichts daran wirkt konstruiert. Ich stelle es mir sehr schwierig vor, Figuren zu schaffen, die authentisch sind und ihre Motive glaubhaft dem Leser rüberbringen.

Und bei Colleen Gleason sind die Charaktere alle überzeugend, angefangen bei der mutigen und etwas sturen Victoria, weiter mit dem verschlossenen, tiefgründigen Max und dem leichtlebigen, charmanten Sebastian, bis hin zu all den liebenswerten Nebencharakteren, die der Story Tempo und ab und an etwas Witz verpassen. Sehr angenehm finde ich, dass es kein überflüssiges Geschreibsel gibt, keine langen Situationsbeschreibungen, keine zähen Monologe, kein Redeschwall über fiktive Themen. Selbstreflexion ist den Figuren bei Colleen Gleason nicht fremd, dennoch kommen sie immer wieder zurück zum Kernpunkt des Romans: der Handlung. Diese wird unermüdlich voran getrieben und steht weit vor dem Romantik-Anteil. Auch wenn das für den letzten Teil der Serie am allerwenigsten gilt. Hier kann auch die harte und kampferprobte Victoria einmal ihre gefühlvolle Seite zeigen und die Autorin, dass sie durchaus auch heiße Szenen schreiben kann.

Das Ende ist toll, nicht das, was ich erwartet habe, aber völlig zufriedenstellend. Diese Serie kann ich auf jedem Fall jedem Fan von historischen Krimis und Vampirjagden empfehlen. Im ganzen Wust von zusammengeschluderten Romantasy Veröffentlichungen ist Das Buch der Vampire eine erfrischend bodenständige und handwerklich fantastische Reihe, die in sich geschlossen ist. Kein Cliffhanger Ende, keine Anspielungen auf Spin-offs mit Nebencharakteren. Alles scheint von Anfang an so geplant worden zu sein und beim Beenden von Sanfte Finsternis hatte ich das angenehme Gefühl, ein Abenteuer miterlebt zu haben, das mir noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Home - Titel-Serien-Autoren A-Z - Aktuelle Topliste - Vorschau - Impressum

Das Buch der Vampire

Bleicher Morgen
Schwärzeste Nacht
Blutrote Dämmerung
Brennendes Zwielicht
Sanfte Finsternis




Was meint ihr dazu:

» neuer Eintrag

Es sind noch keine Einträge vorhanden.