Urban

Fantasy












Romantic

Fantasy

Seiten

Home
Übersicht Urban Fantasy
Übersicht Romantic Fantasy
Titel-Serien-Autoren A-Z
Aktuelle Topliste
Impressum
Vorschau


Archiv

2011
2012


Empfehlenswerte Links

Blog Loveletter Magazin
Colliding Worlds
Literatopia - Bereich Dark Fantasy
Lesenswert-Empfehlenswert
Letannas Bücherblog
Marinas Bücherwelt
Mondscheinbücher
Happy-End-Bücher
Blog Der Rote Salon
Blog Seite um Seite
Verlorene Werke
Das Liebesromanforum
Romance Forum
Blog Bücher über alles


Verlage

Egmont Lyx
Blanvalet
Heyne
Bastei Lübbe
ubooks
Droemer/Knaur
Mira Taschenbuch
Audible Hörbücher

Urban Fantasy, Romantasy und mehr...

Archiv September 2011



30. September 2011

Lora Leigh mit ihrer Feline Breeds Serie bei Egmont Lyx ab 2012
Was erwartet uns da? Ich war schon immer ein Fan der Originale und freue mich umso mehr, sie jetzt auf Deutsch lesen zu können!
Die ersten vier Teile hat der Verlag bereits eingekauft.

Tempting the beast

Callan Lyons is a genetic experiment. One of six fighting for freedom and the survival of their Pride. Merinus Tyler is the reporter who will tempt him, draw him, until the fury of the "mating frenzy" locks them into a battle of sexual heat there is no escape from. Deception, blood, and the evil Genetics Council are hot on their trail. Callan will use his strength to try and save them both...and do all in his power to keep his woman in the process.
Kurz gesagt: Callan Lyons, der genetisch verändert wurde (dem Namen nach trägt er Löwengene...) trifft auf dei Reporterin Merinus Tyler und der erotische Tanz beginnt... Feline Breeds ist eine reine Erotic Fantasy Serie mit extrem rollenbezogenen Charakteren und ultra-maskulinen, herrischen Helden.

The Man within

He had protected her as a child, filled all her teenaged fantasies, and as a woman, he stole her heart. Only to break it. Now, fifteen months later, the news has released. The man she loves is one of the genetically altered Feline Breeds who have shocked the world with their presence. He's also her mate. The mark on her neck attests to that. The fire that rages in her heart and in her body further proves it. But he hadn't wanted her then; does he really want her now? Deceit and treachery, born in the past, now haunt the present as Taber and Roni fight to make sense of a sudden bonding. The mating of heart, body and soul as the man and the beast within merge; both battling the forces raging against the union and dominance over the woman he claimed.
Diese Serie gibt es schon sehr lange, Teil 1 ist von 2003, Teil 2 von 2004. Lora Leigh schreibt aber aktuell immer noch an dieser Reihe und mittlerweile gibt es (inklusive Kurzgeschichten in Anthologien) 25 Teile.

Elizabeth's Wolf

She brought him back from death and made him live again. Dash thought himself alone, a soldier, a fighting machine and no more. Elizabeth made him realize he was a man. Danger surrounds the woman his soul marked as his mate, death and blood and a treachery that goes beyond even his worst nightmares. But he will protect her and what she claims as her own. He was created to kill, trained to do it efficiently, and only a man bound to her, heart and soul, will have the strength to save Elizabeth and her prized possession. He is a lone wolf. A man alone. No pack, no family, no one to call his own until one single, innocent letter awoke Elizabeth's wolf.
Insgesamt ist es beinahe unglaublich, wieviele Bücher Lora Leigh schon geschrieben hat und aktuell noch verfasst. Sie ist Jahrgang 1971 und hat in ihrem Leben schon ca. 100 Titel veröffentlicht. Sie lebt in Kentucky, USA. Fast alle ihre Bücher sind mehr oder weniger aus dem Erotik Genre.

Kiss of Heat

They've waited a decade to come together. Long years filled with unbearable pain, and soul-wrenching torment that have changed them both. Left wounds that have laid their souls bare. Wounds that stand one chance of healing â€" if only they could stop fighting each other long enough for the truth to work its healing balm. Kane, a relentless warrior, lost more than his heart to Sherra in a night of mating passion that marked them both for life. But news of her death ripped his soul apart. For years he has fought to avenge the death of the woman he loved more than his own life, by revealing the deceit and cruelty of the Council that created the Breeds. But Sherra didn't die. In a cruel and evil twist she was convinced by her sadistic handlers that the man she had given her body, heart and soul to had betrayed not only her, but the child she carried â€" and lost. Amid the rapidly escalating violence against the Feline Breeds, Kane and Sherra learn that there's more to mating than just the "heat", just as there's more to love than just the sex
Ich bin wirklich gespannt, ob der Egmont Lyx Verlag 1. die Reihenfolge der Titel einhält und 2. wirklich alle veröffentlichen wird. Speziell die ersten Teile der Feline Breeds Serie (damals mit niedriger Auflage im Ellora's Cave Verlag erschienen) sind nicht unbedingt so populär. Erst später, so ab 2009 erreichte die Reihe ihren absoluten Bekanntheitshöhepunkt.

Was meint ihr dazu?



28. September 2011

Neue Rezension:
Aliens in Armani von Gini Koch.

Drei neue Cover:



Das erste finde ich persönlich extrem hässlich und bei dem Chess Putnam Cover kommt mir die Frau irgendwie bekannt vor...

Was meint ihr dazu?



27. September 2011

Neu im Oktober im Original:


Meta War Serie
von Kelly Meding
Neue UF Serie der Autorin, die bei uns mit Evangeline Stone bekannt geworden ist.
Kelly Meding’s war-ravaged Los Angeles is ground zero for the ultimate Meta human showdown in this sexy, action-packed new series. Fifteen years ago, Teresa “Trance” West was a skilled telepath and a proud member of the Ranger Corps. But ever since the Rangers were inexplicably rendered powerless at the climax of the devastating Meta War, she’s bounced from one dead-end job to another. Now her powers have reappeared just as mysteriously as they vanished— only they’re completely transformed and more potent than ever. And they’re threatening to destroy her. Trance heads to Los Angeles to track down the surviving Rangers and discover who restored her powers—and why—but a phantom enemy is determined to kill them before they can reassemble. As they dodge his deadly attacks and come to terms with their new role as heroes, Trance and the rest of the team set out to annihilate the sinister madman . . . only to discover their own powers are his greatest weapons.

Beauty dates the beast
von Jessica Sims
So wie es aussieht, ein reiner Erotiktitel.
WANTED
Single human female to join charming, wealthy, single male were-cougar for a night of romantic fun—and maybe more. Me: The tall, sensuous, open-minded leader of my clan.
You: A deliciously curvy virgin who’s intimately familiar with what goes bump in the night. Must not be afraid of a little tail. Prefer a woman who’s open to exploring her animal nature. Interest in nighttime walks through the woods a plus.
My turn-ons include protecting you from the worst the supernatural world has to offer. Ready for an adventure? Give me a call.
Vampires and doppelgangers need not apply.

Claimed by Pleasure
von Jaymie Holland
Alexi O'Brien is pissed and will stop at nothing to locate her missing twin. Even when Alexi is abducted into a beautiful and highly sensual world, Alexi is determined to escape and resume her search for her sister-even though the dark and dangerous man who captured her excites her in unimaginable ways. King Darronn prefers his women submissive. His future queen is anything but. Whatever it takes, Darronn intends to convince the fiery and spirited Alexi that her body, heart, and soul belong to him.

The bloodhound files Serie
von D D Barant
Ein weiterer Teil dieser fantastischen UF Serie, die ich nur zu gerne auch auf Deutsch lesen würde. Dark magic, unknown enemies, monsters of every stripe - FBI profiler Jace Valcheck have seen it all. In this bizarre parallel universe, shape-shifting werewolves and blood-thirsty vampires don't even warrant a raised eyebrow. That is until Jace has to face what life might look like as one of them...It starts as just another run-of-the-mill assignment: to track down the rogue don of a mafia werewolf family before he upsets the delicate balance of the underworld, but Jace wasn't counting on being bitten...and soon she's fighting the growing wolf inside her with a startling antidote - vampirism. Stopping a bloody gangland war won't be easy when Jace is feeling some new, and very inhuman, desires...

Para-Ops Serie
von Virna dePaul
Noch eine UF Serie, die zu den Top-Favoriten gehört.
Although he keeps company with a vampire and a Were, human Shaman Caleb O'Flare can definitely hold his own. But neither his psychic ability nor his healing powers can help his sexy-as-hell teammate, Wraith - a ghost with no memory of her human existence, who cannot experience touch without pain. No wraith has managed to exist past its tenth year, so her time is about to run out. She wants only two things before accepting her fate: to learn her human identity and experience one night with Caleb.

Vampire Memories Serie
von Barb Hendee
Ich hatte gar nicht auf dem Schirm, dass die Autorin von Dhampir noch an einer weiteren Serie arbeitet. Eleisha Clevon lives a quiet life in Portland, Oregon -- for a vampire. She has learned to feed without killing humans and to train others of her kind. Along with her protector, Philip Branté, and their human companion, Wade Sheffield, she seeks out other vampires to offer them a community and to show them they do not have to exist alone. Now, a series of killings in England point to a new -- and feral -- vampire. Eleisha, Philip, and Wade travel to London to make contact with the terrified creature, to offer him sanctuary and stop the bloodshed. But the vampire they find is not what they expected. Maxim is centuries old, with no memory of living anywhere besides the forest and feeding on animals. Now, he's gained a taste for human blood. Philip thinks he's too dangerous to save, but Eleisha won't give up... even at the cost of Philip's love and her own life

Mists of Ireland Serie
von Erin Quinn
Diesen Titel habe ich nur aufgrund des wunderschönen Covers ausgewählt. An sich ist die Thematik nicht unbedingt etwas für mich.
Within Meaghan Ballagh surges the blood of a sorceress whose ancient love for a druid ended in treachery. When Meaghan is thrust into the past, she feels the desire between the sorceress and the handsome druid once again rise inside her. To survive, she must piece together the history of the woman who haunts her and the man who needs her.

The Shadow Reader
von Sandy Williams
Neue UF Serie und absolutes Debüt der Autorin.
A Houston college student, McKenzie Lewis can track fae by reading the shadows they leave behind. For years she has been working for the fae King, tracking rebels who would claim the Realm. Her job isn't her only secret. She's in love with Kyol, the King's sword-master-but human and fae relationships are forbidden. When McKenzie is captured by Aren, the fierce rebel leader, she learns that not everything is as she thought. And McKenzie must decide who to trust and where she stands in the face of a cataclysmic civil war.

Deadworld Serie
von J.N. Duncan
Zweiter Teil der Serie, die sich durch actionreiche, fantastische Spannung auszeichnet.
Jackie Rutledge just cannot put her past to rest. Her Bureau partner is dead, but not gone. And her sanity is becoming as fragile as her career. Worst of all, a wrenching journey into Deadworld has given her unwanted new abilities - and exhuming memories she hoped to keep buried. Now a merciless force capable of possessing humans is on a killing spree, destroying the guilty and innocent alike. It isn't long before Jackie is a prime suspect, struggling to stay two steps ahead of her savvy new partner, and her undead P.I. and paramour, Nick. But to clear her name, she'll have to take on her greatest challenge yet: confronting an inner darkness as inescapable as the one she hunts - and capable of annihilating more than her soul.

Angels of Darkness Anthologie
von Nalini Singh, Ilona Andrews, Meljean Brook und Sharon Shinn
Tolles Covermotiv.
Tales of alpha angels... from four alpha authors. They soar through the night, unearthly creatures of legends and lore. Four masters of urban fantasy and paranormal romance explore the rapture of the heavens above, and the darkness below in four all-new stories of angels and guardians, and good and evil.

Was meint ihr dazu?



26. September 2011

Neues Cover-Highlight:
Darkest Seduction von Gena Showalter

Possessed by the demon of Promiscuity, immortal warrior Paris is irresistibly seductive-but his potent allure comes at a terrible price. Every night he must bed someone new, or weaken and die. And the woman he craves above all others is the one woman he'd thought was forever beyond his reach…until now.Newly possessed by the demon of Wrath, Sienna Blackstone is racked by a ruthless need to punish those around her. Yet in Paris's arms, the vulnerable beauty finds soul-searing passion and incredible peace. Until a blood feud between ancient enemies heats up.Will the battle against gods, angels and creatures of the night bind them eternally-or tear them apart?

Was meint ihr dazu?



22. September 2011

Neue Rezension:
Chess Putnam: Seelenzorn von Stacia Kane


19. September 2011

Mein Stapel zu lesender Bücher wächst und wächst...
Und während munter neue Titel und Serien erscheinen, verschieben sich auch allmählich meine Prioritäten. Also habe ich mich zu zwei Serienabbrüchen entschieden:

Primal Instincts Serie
von Rhyannon Byrd
Obwohl ich nur den ersten Teil der Reihe auf Deutsch gelesen habe, hat er mich nicht so überzeugt, dass ich mich besonders auf das Erscheinen des nächsten Bandes freue. Wie auch in meiner Rezi beschrieben, kommt das Buch nicht über ein klischeehaftes Mittelmaß hinaus und alle dort angekündigten weiteren Charaktere interessieren mich nicht besonders. Ein Romantasy Einheitsbrei, dessen häufige Erotikszenen nicht so prickelnd sind wie erhofft. Da gibt es Besseres.

Krieger des Lichts Serie
von Pamela Palmer
Hier habe ich länger überlegt, ob ich nicht doch weiterlesen soll, immerhin mag ich klassische Gestaltwandler lieber als z.B. diese seltsamen Mischformen bei Primal Instincts. Seltsame Rituale und Gruppensex haben mich allerdings beim ersten Teil von Pamela Palmers Serie ziemlich abgeschreckt. Auch wenn ich neugierig bin, welche Gefährtinnen die weiteren Raubtiere so angeln werden, haben mich weitere Rezensionen nicht überzeugen können, denn auch in den folgenden Teilen gibt es komische Sexrituale und schwache weibliche Charaktere.

Was meint ihr dazu?



16. September 2011

Neue Rezension:
Nightfall. Rückkehr des Engels von Adrian Phoenix.

Coverhässlichkeit:
Am 20.9. erscheint im CORA Verlag die Neuauflage von Blutsbande: Asche zu Asche von Jennifer Armintrout für EUR 5,95.



Und mal wieder zum Thema "Verlage, von denen ich noch nie etwas gehört habe mit UF/RF im Programm..."

1. Der Scholz Verlag

Veröffentlichungen:

an dieser Stelle kann ich mir nicht verkneifen anzumerken, dass die Namensgebung der Buchtitel extrem kreativ ist. Für den dritten Teil der Serie gibt es jetzt aber keine Option mehr...Vielleicht dann Blutschattenblut?


Schattenblut
von Rebecca Abrantes

Dinge geschehen, soviel ist sicher. Was würden Sie sagen, wenn Dinge nicht einfach nur erfolgen, sondern Sie selbst plötzlich inmitten der bizarrsten Ereignisse steckten, nur weil Sie Sie sind? Weil Sie ein Erbe in sich tragen, von dessen Existenz Sie nicht die geringste Ahnung haben? Mein Name ist Faye, mein Job Fotographin und mein Wunsch sind ein paar Tage Urlaub bei meiner Schwester in London. Nicht immer klappt es so, wie man es gerne hätte. Als die Wohnung selbst zum Schauplatz der Merkwürdigkeiten wird, verändert sich alles. Ich habe verwirrende Träume, die mich an Orte bringen, deren Existenz ich für unmöglich halte. Dann gerät meine Schwester in tödliche Gefahr und die Ereignisse überstürzen sich.Unerwartet kommt Unterstützung aus einer Richtung, mit der ich niemals gerechnet hätte. Und meine erste Lektion ist: "Du denkst zu laut, Faye McNamara"! Ein packend inszeniertes Buch mit sarkastischen und ironischen Dialogen. Die Autorin versteht es, Spannung, Mystik, Witz und knisternde Erotik geschmackvoll zu kombinieren ohne den roten Faden der Geschichte zu vernachlässigen.

ISBN 978-3941653016
19,95 €

Blutschatten
von Rebecca Abrantes

Das Abenteuer um Darian und Faye geht weiter ... Nach all der vergangenen Aufregung in meinem Leben bin ich auf dem besten Weg, in die heile Familienidylle abzutauchen, endlich Ruhe zu haben. Lagat, der Mörder meiner Schwester Julie, ist vernichtet. Darian Knight, der wohl begehrteste, und auch ungewöhnlichste Junggeselle Englands, weicht nicht mehr von meiner Seite. Glück, Zufriedenheit, Ruhe. Eine Zeit lang sieht es danach aus. Genau gesagt, drei Wochen lang sieht es danach aus. Es ist ja so zerbrechlich. Plötzlich kommen sie wieder, die mir inzwischen verhassten Träume, meine inneren Alarmsignale. Und wieder ist ein Mitglied meiner Familie bedroht. Sofort machen wir uns auf den Weg zum Big Apple. Es müsste schon mit dem Teufel zugehen, wenn sich die Ereignisse nicht bereits kurz nach unserer Landung in New York überschlügen. Was in England begann, nimmt hier seinen Verlauf. Härter, bösartiger und perfider, als wir es jemals vermutet hätten. Etwas, das vor vielen Jahrhunderten prophezeit und niedergeschrieben wurde, kommt seiner Erfüllung näher. Und es offenbart Wendungen durch eine Vergangenheit, die fast in Vergessenheit geraten wäre. Nun wird sich zeigen, ob das unerbittliche Training und das zermürbende Büffeln uralter Wälzer unter Darians wachsamen Augen Früchte trägt. Ob es mich wirklich vorbereiten konnte auf das, was nun vor mir liegt? Aber eines ist gewiss: Die Entscheidungen, die man mir abverlangt, betreffen nicht nur meine Zukunft!

ISBN 978-3941653023
19,95 € (D)

Gestoßen bin ich erst auf den Verlag, als ich bei den Oktober Neuerscheinungen auf Amazon den Titel Der Duft der Unsterblichen von Luiné de Cousser gefunden habe. Über diesen gibt es auf der Homepage des Verlags allerdings noch keine Infos.

2. Der Design Pavoni Verlag

Veröffentlichungen:
Schatten der Nacht
von Kira Flinkenflügel

Tb / Pb / S.165 / Preis: 11,90 EUR
ISBN 978-3-942199-3-27-8
Fantasy / Kinder & Jugendbuch


Unsterblich
von Veronika Mauel
Tb / Pb / S. 326 / Preis: 16,95 EUR
ISBN 978-3-942199-15-5
Fantasy / Vampire / Jugendbuch


Nachdem ich die Kurzvorstellungen der - größtenteils von Kindern für Kinder geschriebenen - Romane auf der Homepage durchgesehen hatte, war mir klar: da ist nix für mich dabei...

Und dann noch:
Tigerin unter Palmen
von Karin Wieser
Erscheint im Oktober im Buchverlag Andrea Schmitz
Seit Ewigkeiten leben Katzenmenschen unter uns. Sie sind scheu und bleiben vorzugsweise unter sich, leben in Clans unter regionalen Oberhäuptern, nehmen aber ansonsten ganz normal am Leben teil. Sie errichten Wirtschaftsimperien — oder widmen sich einfach nur der Malerei. Die blutjunge Melody, eine talentierte und hochbegehrte Künstlerin aus Österreich, leidet unter schrecklichen Kindheitserlebnissen. Sie ist eine weiße Tigerin und reagiert geradezu panisch auf Annäherungsversuche ihrer männlichen Artgenossen. Während eines Südseeurlaubs trifft sie jedoch auf Ryan und alles ändert sich … Für Ryan, einen roten Tiger, Alphamännchen und Clanchef eines Inselreiches, ist es Liebe auf den ersten Blick, doch er spürt sofort, wie behutsam er auf die zerbrechliche Melody zugehen muss, um ihr Herz und ihr Vertrauen zu gewinnen. Ein aufregendes Spiel beginnt, bei dem die beiden balzenden Katzenmenschen nicht nur zwischen ihren Gefühlen hin und her gerissen werden, sondern auch zwischen den sozialen Umfeldern der Menschen als auch der Katzen. Aber erst als Katzen erleben sie ihre Liebe wild und frei … bis sie auf rücksichtslose Wilderer stoßen. Ein unkonventioneller, mitreißender Erotikroman, der das Thema von einer völlig neuen Seite aufrollt … sehr empfehlenswert — unbedingt lesen!

Auch vom Buchverlag Andrea Schmitz hatte ich noch nie etwas gehört, UF/RF gibt es dort aber nur marginal.


Was meint ihr dazu?



14. September 2011

Neu bei Heyne HC im Februar 2012:


Feuer der Wildnis
von Christine Feehan
600 Seiten
Broschur
Format 13,5 x 20,6 cm
€ 14,99 [D]

Der vierte Teil der großen Saga um die Leopardenmenschen
Ein düsteres Geheimnis liegt über Sarias Familie: Ihre Brüder durchstreifen nachts als »Geisterkatzen« die Sümpfe von Louisiana. Und auch Sarias eigene Verwandlung steht kurz bevor – doch davon will Saria nichts wissen. Erst als sie dem charismatischen Drake begegnet, kann sie ihr Erbe nicht mehr länger leugnen. Denn er erkennt sofort die Gestaltwandlerin in ihr – und die ihm bestimmte Gefährtin.

Saria Boudreaux ist in den Sümpfen von Louisiana aufgewachsen, die von jeher manch finsteres Geheimnis in ihren Tiefen bergen. Als sie von Raubtierbissen entstellte Leichen findet, ist sie sich jedoch absolut sicher, dass sie etwas Derartiges noch nie gesehen hat. Und der mit der Lösung des Falls beauftragte Drake Donovon trägt auch nicht unbedingt zu ihrer Beruhigung bei. Saria fühlt vom ersten Augenblick an eine unwiderstehliche Leidenschaft, die sie mit aller Macht in seine Arme treibt. Was sie nicht ahnt: Der Gestaltwandler Drake erkennt in ihr sofort die ihm bestimmte Gefährtin, nach der er so lange gesucht hat. Doch während Saria noch mit ihrer zweiten Natur ringt, treibt ein Serienkiller sein Unwesen. Er macht vor nichts halt – auch nicht vor dem kraftstrotzenden Drake, der Saria um jeden Preis zu schützen versucht ...

Im Verlag Heyne fliegt (Young Adult) erscheinen außerdem:
Kuss des Tigers
von Colleen Houck

erscheint im Januar 2012
Originaltitel: Tiger’s Curse
Originalverlag: Splinter
Aus dem Amerikanischen von Beate Brammertz
530 Seiten Gebunden mit Schutzumschlag
Format 13,5 x 21,5 cm
€ 16,99 [D] / € 17,50 [A]

Eine Liebe für die Ewigkeit
Nie im Leben hätte die achtzehnjährige Kelsey Hayes gedacht, dass sie einmal nach Indien reisen würde. Und schon gar nicht mit einem Tiger als Reisegefährten! Doch ihr Ferienjob im Zirkus Maurizio verändert ihr Leben ein für alle Mal, denn dort begegnet sie Ren, dem majestätischen weißen Tiger. Sofort spürt Kelsey, dass zwischen ihr und dem Tiger eine ganz besondere Verbindung besteht. Als sie gebeten wird, Ren nach Indien zu bringen, um ihn dort auszuwildern, zögert sie keine Sekunde, ihren Schützling zu begleiten. In dem fremden Land angekommen, erfährt sie, dass Ren ein tragisches Geheimnis verbirgt: Er ist ein verwunschener indischer Prinz, der einst von einem mächtigen Magier dazu verdammt wurde, sein Leben als Tiger zu verbringen. Im Laufe der Zeit hat er die Hoffnung aufgegeben, jemals Erlösung zu finden – bis er in Kelsey das Mädchen kennenlernt, das hinter die Fassade der wilden Bestie zu blicken vermag. Doch finstere Mächte wollen Rens Befreiung verhindern. Wird die Liebe Kelseys zu ihrem Tigerprinzen ausreichen, um Ren zu helfen?

Plötzlich Fee: Herbstnacht
von Julie Kagawa

erscheint im Januar 2012
Originaltitel: The Iron Fey, Book 3: Iron Queen
Originalverlag: Harlequin Teen
Aus dem Amerikanischen von Charlotte Lungstrass
500 Seiten Gebunden mit Schutzumschlag
Format 13,5 x 21,5 cm
€ 16,99 [D] / € 17,50 [A]

Wenn Liebe zu Magie wird
Am Vorabend ihres siebzehnten Geburtstags findet sich Meghan als Wanderin zwischen den Welten wieder: Sie und Ash, der Winterprinz, wurden wegen ihrer verbotenen Liebe aus Nimmernie verbannt. Nun sind sie auf der Flucht. Denn die Eisernen Feen, denen Meghan im letzten großen Kampf empfindlichen Schaden zufügte, sinnen auf Rache und machen auch vor der Welt der Sterblichen nicht halt. Für Meghan gibt es keinen sicheren Ort mehr.
Doch diesmal ist sie nicht allein: Ash weicht nicht von ihrer Seite, seine Liebe zu ihr ist ihm längst wichtiger als das Wohlwollen seiner Mutter Mab. Als sich die Eisernen Feen zu einem neuen Angriff rüsten, kehren Meghan und Ash nach Nimmernie zurück, um zu kämpfen. Denn es steht alles auf dem Spiel: die Zukunft Nimmernies und ihre eigene ...

Bei Page & Turner:
Bis das Feuer die Nacht erhellt
von Becca Fitzpatrick

erscheint im November 2011
Roman, ca. 480 Seiten
Deutsch von Sigrun Zühlke
Klappenbroschur, 13,5 x 21,5 cm
ca. € 16,99 [D] / € 17,50 [A]

Auch Engel haben ihre dunklen Seiten
Alles könnte so schön sein: Nora ist nun endlich mit Patch, ihrem Schutzengel, zusammen, der sein Leben für sie geopfert hat. Aber leider lässt das Happy End noch etwas auf sich warten. Denn statt verliebt und glücklich zu sein, zieht Patch sich immer mehr von ihr zurück und scheint sogar Interesse an ihrer Erzfeindin Marcie Millar zu haben. Als Nora dann immer öfter von ihrem Vater träumt, der eines Nachts die Familie für immer verließ, beschleicht sie der Verdacht, dass Patch etwas damit zu tun haben könnte. Auf ihrer Suche nach der Wahrheit gelangt sie auf gefährliches Terrain, aber sie vertraut darauf, dass Patch seine schützende Hand über sie hält. Doch als sie mehr über die Vergangenheit erfährt, muss sie sich fragen, auf welcher Seite Patch wirklich steht ... Der zweite Teil der Serie um den verführerischen Engel Patch und seine große Liebe Nora.

Riley, die Geisterjägerin
von Alyson Noel

erscheint im Januar 2012
Roman, ca. 220 Seiten
Deutsch von Ulrike Laszlo
Klappenbroschur, 13,5 x 20,6 cm
ca. € 12,99 [D] / € 13,40 [A]

Wird Riley ihre Schwester Ever jemals wiedersehen?
Riley Bloom hat sich im Jenseits inzwischen einigermaßen eingelebt. Aber den Kontakt zu Ever vermisst sie immer noch sehr. Ihre geliebte Schwester muss auf der Erde als Unsterbliche ihre eigenen Probleme lösen. Als Riley erfährt, dass es einen Ort gibt, an dem man Träume erzeugen und an Menschen auf der Erde schicken kann, macht sie sich gleich auf den Weg. Ein Traum ist die einzige Möglichkeit, Ever eine Botschaft zu schicken und ihr zu zeigen, dass es ihr gut geht. Doch als sie am Ort der Träume ankommt, hat sich dort bereits ein Geisterjunge niedergelassen, der seit einiger Zeit Albträume auf die Erde schickt. Riley weiß, er ist gefährlich, und es erfordert all ihren Mut, sich ihm in den Weg zu stellen ...

Und im Februar 2012 bei Penhaligon der letzte Teil der Evernight Serie:
Evernight: Gefährtin der Morgenröte
von Claudia Gray

Originaltitel: Afterlife. An Evernight Novel (04)
Originalverlag: HarperTeen, New York 2011
Aus dem Amerikanischen von Marianne Schmidt
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, ca. 384 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ca. € 17,99 [D] | € 18,50 [A]

Das dramatische Finale der SPIEGEL-Bestseller-Reihe
Noch nie war die Barriere zwischen Bianca und ihrem geliebten Lucas größer. Denn während sie nun ein Geist ist, wurde Lucas von einem Vampir in einen Blutsauger verwandelt. Diese beiden Völker jedoch sind nur durch ihren Hass aufeinander verbunden. Nun wird Lucas nicht nur von seiner Familie gejagt, die sich ganz dem Töten von Vampiren verschrieben hat. Er muss auch lernen, seinen Blutdurst zu bezwingen. Da entdeckt Bianca, dass sie als Geist doch nicht so machtlos ist, wie alle behaupten. Im Gegenteil! Es scheint sogar einen Weg zu geben, um Lucas zu erlösen – wenn Bianca bereit ist, sich für ihn zu opfern …



Meine Lieblingshelden aus Urban Fantasy und Romantasy

Wie angekündigt, geht es heute um:
Rehvenge

Der Halb-Sympath Rehvenge, auch bekannt unter den Namen Reverend und Sündenfresser, lebt ein wenig am Rande der Black Dagger Bruderschaft. Da Sympathen gehasst und gefürchtet werden, steht Rehvenge permanent unter starken Drogen, um seine Sympathenseite zu verdecken. Sein Dasein ist gespalten in die ehrenhaften Aufgaben der Glymera, die er als adliger Vampir übernehmen muss und seine dunkle, kriminelle Seite als Drogendealer und Bordellbesitzer. Man lernt ihn kennen als verschlossen, gnadenlos und profitorientiert. Einzig die Liebe zu seiner Schwester Bella vermag ihm etwas zartere Regungen zu entlocken. Ansonsten kam mir Rehvenge vor allem in den ersten Teilen der Serie wie ein von allem abgeschirmter Beobachter vor, der durch den starken Drogenkonsum auch körperlich eingeschränkt ist. Dennoch fand ich ihn schon zu Beginn extrem faszinierend, ein am Stock humpelnder, in Pelzmäntel gehüllter Koloss (1,98 m, 110 kg) mit einem extrem kurzen Irokesenschnitt und violetten Augen. Durch seine Sympathenseite kann er die Emotionen und Gedanken anderer "trinken" und Energie daraus beziehen. Doch diese Macht wird durch die Drogen, die er nimmt, gedämmt.

Natürlich ist Rehv wie alle anderen männlichen Protagonisten der Serie ein "tortured hero" und gräbt sich dadurch in die Herzen der Leserschaft. Gefesselt an die grausame Sympathenprinzessin, die ihn sexuell ausnützt, damit sein Geheimnis sicher ist, und verloren in seiner unerfüllbaren Liebe zu Bella, wandelt Rehv einsam durch die Nächte und vergräbt sich in seinen Geschäften. Warum ich ihn faszinierender finde als die anderen? Er ist nicht so edel und geradeheraus wie Wrath, nicht so von sich eingenommen und ständig in fremden Betten unterwegs wie Rhage (bevor er Mary traf). Zsadist spricht mich auch sehr an, doch seine Vergangenheit und das Sklavendasein gehen nicht so an mich heran. Vishous war lange lange mein Favorit, doch die weitere Entwicklung seiner seltsamen Beziehung zu Butch ist nichts für mich, und sein Bruder Phury spricht mir zu sehr dem Drogenkonsum zu (aus anderen Motiven als Rehv). Es hat lange gedauert, bis Rehv seine Geschichte bekam, und als sich J. R. Ward näher mit ihm beschäftigt hat, war es endgültig um mich geschehen.

Auch wenn seine Liebe zu der Krankenschwester Ehlena zu Beginn unmöglich erscheint, gibt es eine hartnäckige Seite an Rehv, die daran festhält. Er ist eine dramatische, drastische Person, die intensive Situationen liebt. Er ist sowohl zu Romantik als auch zu ultimativer Brutalität fähig und seine Stimmungen wechseln extrem schnell. Dadurch, dass man ihn zu Beginn nur vollgedröhnt erlebt, scheint er eine ungreifbare, wie abgedriftete Person zu sein. Ich glaube, viele finden ihn auch erstmal unsympathisch (was für ein Wortspiel...). Es ist, als wäre er von sich selbst losgelöst, als würde er seinen (herrlichen) Körper nicht mehr spüren. Die kranke Verbindung zu der Prinzessin, die ihn mit ihrem Gift gefügig macht und jedes Mal beinahe tötet, ist ein weiteres Zeichen von Rehvs instabiler Persönlichkeit.
Ich glaube, es ist wirklich das Extreme, was mich an ihm fasziniert, und letztendlich ist es dann auch sein "extremer" Körper. Wie muss es sein, wenn jemand vor dir steht, der deine Gedanken lesen könnte, der jede deiner Emotionen von dir absaugen kann? Wie intensiv muss diese Gegenwart sein, zu was wäre er fähig? Und natürlich vergesse ich nicht seine exquisite geschlechtliche Anomalie in Form des Hakens an seinem Penis, der beim Verkehr "einrastet".

Achtung Ausschnitt aus Blinder König mit heftigem Spoiler:

"Ehlena..." Er stieß langgezogen den Atem aus. "Ich kann nicht mehr sein wie früher."
"Wenn das heißt, du musst es aufgeben, ein Drogenbaron und Zuhälter zu sein, komme ich darüber hinweg."
"Ach, das wäre ohnehin vorbei. Nein. Ich kann nicht mehr zurück nach Caldwell."
"Warum nicht?" Als er nicht gleich antwortete, sagte sie: "Ich würde es mir wünschen."
Der gebundene Vampir in ihm jubelte Jippie, wir sind dabei. Aber er musste praktisch denken.
"Ich bin anders als du", wiederholte er, als wäre es seine Erkennungsmelodie.
"Nein, bist du nicht."
Weil er sie überzeugen musste und ihm nicht einfiel, wie er es sonst anstellen sollte, führte er ihre Hand unter die Decke und legte sie auf seinen Schwanz. Die Berührung elektrisierte ihn, und seine Hüften schossen nach oben, aber er erinnerte seine Libido daran, dass dies eine reine Demonstration seiner Andersartigkeit war.
Er führte sie zu seinem Stachel, zu der Stelle am Ansatz, die etwas uneben war. "Fühlst du das?"
Sie schien einen Moment um Kontrolle bemüht, als kämpfe sie gegen den gleichen erotischen Sog an wie er.
"Ja..."
Die rauchige Art, wie sie das Wort in die Länge zog, sandte eine Welle durch seine Wirbelsäule, so dass seine Erektion in ihrer Hand auf und ab glitt. Als sein Atem kürzer wurde und sein Herz zu hämmern begann, wurde seine Stimme tiefer. "Er verankert sich, wenn ich... wenn ich komme. Ich bin nicht so, wie die Männer, die du kennst."

Next: Bones

Was meint ihr dazu?



13. September 2011

Neue Rezension:
Land der Schatten: Spiegeljagd von Ilona Andrews.


12. September 2011

Nach ein paar wirklich erholsamen PC- und Internetfreien Tagen melde ich mich mit World of Armitage wieder zurück.
Leider brachte mein erster Besuch auf diversen Seiten im Netz erst einmal eine enttäuschende Nachricht: der Knaur Verlag hat den zweiten Teil der Shadowblade Serie, der eigentlich für Oktober angekündigt war, aus dem Programm genommen! Ich bin so traurig darüber, diese Serie hat mich von der ersten Seite an richtig begeistert.

Dafür bin ich dann vor Freude an die Decke gesprungen als ich auf Bücher über alles gelesen habe, dass die Breed Serie von Lora Leigh nächstes Jahr im Lyx Verlag erscheinen wird!

Da ich mich in letzter Zeit jeden Tag mit dem Thema ParaLiros beschäftigt habe, fehlte mir so ein bisschen die Weitsicht und auch der Überblick über die allgemeine Entwicklung. Schon zwei (viel zu schnell vergangene Urlaubswochen) haben mir aber erneut vor Augen geführt, dass dieser Trend eher wieder abgeflaut ist. Bei Urban Fantasy sehen wir es ja an den zahlreichen Serieneinstellungen, aber auch die Zahl der Neuankündigungen schrumpft. Vielleicht ist es gut, weil sich die Verlage dann eventuell genauer überlegen, was sie auf Deutsch bringen und nicht alles was mit Vampiren oder Werwölfen zu tun hat, in die Regale packen. Vielleicht ist es aber auch schlecht, weil sich Urban Fantasy und Romantasy dann wieder in ein Nischenprodukt verwandelt und nicht mehr die große Aufmerksamkeit wie bisher erhält. Weniger Übersetzungen, höhere Buchpreise und weniger Auswahl wären die Folge...

Der Egmont Lyx Verlag jedenfalls verbreitert sein Standbein ab nächstem Jahr vorausschauend indem er auch "normale" historische Liebesromane veröffentlichen wird. Mit Romantic Suspense war ja bereits eine Alternative zu Romantasy vorhanden gewesen. Mit Sci-Fi und Steampunk wird sich meiner Meinung nach in Deutschland auch nicht viel verdienen lassen, auch wenn ich den kleinen Abstecher sehr gut finde.
Generell habe ich mich ja immer treu zu den deutschen Verlagen positioniert, aber wenn die sich abzeichnende Entwicklung so weitergeht, werde ich mindestens für die Fortsetzungen zu Jill Kismet und Shadowblade - evtl. auch zu Marla Mason - zu den US-Originalen greifen.

Was meint ihr dazu?



5. September 2011

World of Armitage macht ein bisschen Urlaub...ich bin momentan in einer Lese und Blog-Pause. Ich melde mich dann aber mit neuen Beiträgen und Rezensionen spätestens nächste Woche zurück.
Bis dahin, liebe Grüße

Eure Armitage

Was meint ihr dazu?