Urban

Fantasy












Romantic

Fantasy

Seiten

Home
Übersicht Urban Fantasy
Übersicht Romantic Fantasy
Titel-Serien-Autoren A-Z
Aktuelle Topliste
Impressum
Vorschau


Archiv

2011
2012

Empfehlenswerte Links

Blog Loveletter Magazin
Colliding Worlds
Literatopia - Bereich Dark Fantasy
Lesenswert-Empfehlenswert
Letannas Bücherblog
Marinas Bücherwelt
Mondscheinbücher
Happy-End-Bücher
Blog Der Rote Salon
Blog Seite um Seite
Verlorene Werke
Das Liebesromanforum
Romance Forum
Blog Bücher über alles


Verlage

Egmont Lyx
Blanvalet
Heyne
Bastei Lübbe
ubooks
Droemer/Knaur
Mira Taschenbuch

Urban Fantasy, Romantasy und mehr...

Archiv April 2011



29. April 2011

Neue Rezension:
Schattenritter: Ewige Versuchung von Kathryn Smith

Es sieht so aus, als hätte der Blanvalet Verlag noch ein paar mehr Titel von Kalayna Price eingekauft: News

Im Piper Verlag erscheint im April 2012 die Fortsetzung von Aliens in Armani: Alien Tango
Aliens, bringt euch in Sicherheit! Die Marketingmanagerin Kitty arbeitet bereits seit fünf Monaten für die attraktiven Aliens von Alpha Centauri – ihrem Kollegen Jeff Martini kommt sie dabei immer näher. Als ein Raumschiff unerwartet zum Kennedy Space Center zurückkehrt, werden Kitty, Martini und der Rest ihres Teams angefordert, um den mysteriösen Fall aufzuklären. Dort angekommen, müssen sie sich gegen gefährliche Überwesen verteidigen und die gestrandeten Astronauten befreien. Zu allem Überfluss wird Kitty dabei von ihrer amourösen Vergangenheit eingeholt. Und die sollte sie in den Griff bekommen, bevor sie in die Fänge der Überwesen gerät … Die außerirdisch gute Fortsetzung von »Aliens in Armani«.

Im Februar 2012 gibt es endlich einen neuen Cassie-Band: Verlockend untot
Cassie Palmer ist zurück! Nun muss sich die Seherin der magischen Gemeinde mit den Problemen herumschlagen, die so ein Job mit sich bringt. Nach einer Zeremonie wird ihre Macht sich nämlich erst vollständig entfalten – doch so weit wollen es ihre Feinde am liebsten gar nicht kommen lassen. Sie versuchen, Cassie vorher zu töten, und gehen dabei nicht gerade zimperlich vor: Ein Dämon bemächtigt sich Cassies Körper, und es erfordert all ihre Tricks und die Kräfte ihrer Freunde, allen voran eines gewissen attraktiven Kriegsmagiers Pritkin, um sie aus den Klauen ihres Peinigers zu befreien. Und wenn möglich, bevor der Dämon sie in ihrer eigenen Badewanne ertränkt.

Weitere Neuerscheinungen:
Dragonfire von G. A. Aiken
Im November 2011. Feurige Drachen und knisternde Erotik: Super heiß und einfach sexy! Die sexy Drachenwandler von G. A. Aiken sind zurück: Keita ist eine Drachin, die ihre Verehrer gern auf Schwanzeslänge Abstand hält. Bis Ragnar der Listige auftaucht, ein Warlord und Kriegsmagier der Nordländer, der absolut nicht an Keita interessiert ist. Er allein schafft es, Keita auf die Palme zu bringen. Von Stund an setzt die Drachin alles, aber auch wirklich alles daran, den attraktiven Blitzdrachen von ihren Qualitäten zu überzeugen – mit aufregenden Folgen …

Dreamworlds von G. A. Aiken und Karen Chance
Im November 2011, 10 EUR. Magic Worlds – Zwei Romane in einem Band. Die Schöne und das Biest als Drachenepos und sexy Lovestory: Du wirst einen großen, dunkelhaarigen Fremden treffen – so hätte ihr Horoskop des Tages lauten können. Eigentlich ist die Kriegerin Annwyl zäh und widerspenstig. Bis sie dem Drachen Fearghus über den Weg läuft und zu Wachs in seinen Klauen wird. Denn er ist groß, gut aussehend – und absolut tödlich. Und er hat bisher noch nie Widerworte bekommen … Die Drachen erobern die Herzen der Romance-Fans – der Auftakt zum neuen sexy Fantasyhit aus den USA! Cassandra Palmer kennt die Toten und Untoten besser, als einer jungen Frau lieb sein kann. Da Cassie in die Zukunft sehen und mit Geistern sprechen kann, sind die übernatürlichen Geschöpfe ihr seit jeher auf der Spur. Während die Toten nur nerven – sie reden einfach zu viel –, stellen die Untoten eine echte Gefahr dar. Als Cassie von einem Blutsauger aufgespürt wird, der mit ihr noch eine Rechnung offen hat, muss sie sich an den mächtigen Vampirsenat wenden und um Schutz bitten. Doch den gibt es nicht umsonst, und um sich dem dunklen Gegner zu stellen, muss Cassie sich ausgerechnet mit einem äußerst attraktiven Vampir verbünden …

Lions: Hitze der Nacht von G. A. Aiken
Erscheint im Dezember 2011 - NEUE SERIE! Wer Dragon gelesen hat, wird Lions lieben! Mit ihrer neuen Serie läuft G. A. Aiken zur Höchstform auf. Goldäugige Löwenwandler, heißblütige Wolfsrudel und gerissene Hyänenclans: Diese Gestalt wandler tummeln sich auf New Yorks Straßen – und in New Yorks Betten. Denn auch ein Löwe braucht eine Gefährtin. Und wenn er sich diese einmal ausgesucht hat, lässt er nichts unversucht, sie mit seinem Schnurren zu betören. Wenn es sich dann noch um eine Wölfin handelt, sind Spannungen vorprogrammiert, denn diese beiden Arten sind buchstäblich wie Hund und Katz …

Lions: Feuriger Instinkt von G. A. Aiken
Erscheint im Februar 2012

Lions: Leichte Beute von G. A. Aiken
Erscheint im April 2012

Die Braut des Magiers von Mara Volkers
Erscheint im März 2012 Historische Fantasy der verführerischen Art. Das Leben im Mittelalter war anders, als wir es uns vorstellen – weder sonderlich romantisch noch ritterlich. Doch eines, was wir über diese Zeit zu wissen glauben, existierte wirklich: dunkle Magie … Zu Beginn des 16. Jahrhunderts findet die junge Gisela ihr Schicksal – sie soll den Magier Alban heiraten, um das bankrotte Gut ihres Vaters zu retten. Doch der vermögende Alban hat es nicht zufällig auf sie abgesehen. Auf ihm lastet ein Fluch, und nur Gisela ist in der Lage, ihn zu bannen …

Isle of Night - Die Wächter von Veronica Wolff
Erscheint im Dezember 2011 - NEUE YA SERIE! Für alle Fans von P.C. Cast und »Die Tribute von Panem«. Wenn das Leben nichts mehr zu bieten hat – schließ dich den Wächtern an! Die Zeit im College sollte für Annelise ein willkommener Abschied von ihrem ungeliebten Vater und ihrer Stiefmutter werden. Doch dann trifft sie den geheimnisvollen Ronan, der ihr ein neues Leben verspricht – wenn sie den Mut dazu hat, ihm zu folgen. Auf einer mysteriösen Insel vor der Küste Englands muss sich Annelise dem Wettkampf gegen andere Rekruten stellen. Sie alle wollen zu den Wächtern gehören, einer Eliteeinheit, die sich nicht nur mit Vampiren verbündet, sondern auch gefährlichste magische Missionen zu erfüllen hat …

Was meint ihr dazu?



27. April 2011

Beim Stöbern entdeckt:

Macht des Wassers
von Siggi Bender
erscheint im Mai 2011 im Rotkehlchen Verlag, 245 Seiten, Preis bei Amazon nicht gelistet. Mein erster Google-Versuch für Rotkehlchen Verlag brachte auf der ersten Seite keine verwertbaren Treffer. Dann einfach mal auf gut Glück url rotkehlchen-verlag.de eingegeben und fündig geworden. Es ist ein Mini-Verlag, wo Siggi Bender seine eigenen Bücher verlegt. Momentan gibt es nur vier Werke, unter anderem auch Macht des Wassers. Hier steht auch der Preis: EUR 8,95.
Der Klappentext klingt wie von einem Kind geschrieben: "Sechshundert Jahre nach dem Zusammenbruch der alten Gesellschaftsordnung und der Vernichtung sämtlicher Waffen nennt man das Meer den „Tod“. Tares ist einer der ersten Menschen, der sich ins Wasser wagt und sogar Schwimmen und Tauchen lernt. Aber er trägt ein Erbe von dem er nichts weiß. Das Meer verändert ihn und macht ihn mehr und mehr zum Geschöpf des Meeres."

Was meint ihr dazu?



25. April 2011

Neue Rezension:
Dämonisch verführt von Karen Chance


24. April 2011

Vom Droemer/Knaur Verlag gibt es noch keine vollständige Vorschau für Herbst 2011, aber mit der Evangeline Stone Reihe von Kelly Meding doktern sie mächtig herum. Nachdem er zigmal verschoben wurde, hat man sich für den Titel des zweiten Teils auf "Tot bist du noch lange nicht" geeinigt. Jetzt haben sie nicht nur das Cover geändert, sondern auch beim Titel eine ganz andere Richtung eingeschlagen: "Die Rache der Jägerin". Was war an "tot bist du noch lange nicht" schlecht?
Außerdem werden die ersten beiden Teile der Otherworld Serie von Kelley Armstrong neu aufgelegt:

Beim ubooks Verlag geht es auch weiter im Paranormalen Programm:
Soulfire 1: Küssen auf eigene Gefahr
von Stephanie Rowe
erscheint im August 2011.
Er braucht eine lebensgefährliche Frau ... Eigentlich sollte Blaine Underhill glücklich sein. Nach hundertfünfzig Jahren in den Klauen der psychotischen Hexe Veronica ist ihm die Flucht gelungen. Aber er musste einen seiner besten Freunde zurücklassen. Blaine ist fest entschlossen, ihn ebenfalls aus der Folterhölle zu befreien. Doch dafür benötigt er die Hilfe der wohl tödlichsten Frau der Welt. Sie ist zum Sterben schön — im wahrsten Sinne des Wortes … Ein Fluch zwingt Trinity Harpswell alle Männer, die sie liebt, zu töten. Doch nun hat es die Schwarze Witwe fast geschafft. Nach fünf abstinenten Jahren fehlt ihr nur noch eine Woche, bis sie endlich für immer von dem verheerenden Fluch erlöst ist. Als Blaine sie findet und dazu überredet, ihm zu helfen, stellt Trinity allerdings fest, dass eine Woche verdammt lang sein kann – und verdammt mörderisch
NEUE SERIE!! Im Original auch erst ein Band erschienen, die nächsten beiden sind schon angekündigt.
Nathanael
von Kim Landers
erscheint im September 2011.
Die junge New Yorkerin Tessa McNaught lebt den amerikanischen Traum: Sie wohnt in Manhattan, ist erfolgreich als Bankerin und verlobt mit dem richtigen Mann. Doch der mysteriöse Tod einer Freundin stellt ihr bisheriges Leben in Frage. Unfähig an einen Selbstmord zu glauben, beginnt Tessa auf eigene Faust zu ermitteln. Doch die Suche nach der Wahrheit ist äußerst gefährlich. Dunkle Mächte sind im Spiel und ziehen Tessa immer tiefer in die düstere Welt der Gefallenen und Dämonen. Tessas letzte Chance ist der Blutengel Nathanael, ein Sohn des Erzengels Michael. Eigentlich wollte der attraktive Dämonenjäger nie wieder den Auftrag eines Menschen annehmen. Doch Tessas Sinnlichkeit kann er nicht widerstehen und so werden beide in einen tödlichen Kampf verwickelt, bei dem es nicht nur um Tessas Körper und ihre unsterbliche Seele geht, sondern auch um ihr Herz
Succubus Revealed
von Richelle Mead
erscheint im Oktober 2011.
Sukkubus Georgina Kincaid arbeitet schon wortwörtlich eine Ewigkeit daran, die Männer zu verstehen. Aber es gelingt ihnen doch immer wieder, sie zu überraschen. Da wäre zum Beispiel Seth Mortensen, der tatsächlich seine unsterbliche Seele aufs Spiel gesetzt hat, um endlich mit ihr zusammen sein zu können. Aber mit Luzifer als Chef kann man nicht einfach die Stilettos an den Nagel hängen und sich in aller Ruhe dem Nestbau widmen. Statt die Freuden eines häuslichen Lebens genießen zu können, wird Georgina zwangsversetzt — nach Las Vegas! Eigentlich der Traumjob für jeden Sukkubus. Doch Georginas Freunde sind misstrauisch. Weshalb sind die höllischen Oberbosse so sehr daran interessiert, Georgina von Seattle — und von Seth — fern zu halten? Auch wenn sie eine der wertvollsten Handlangerinnen der Hölle ist, für Georgina steht fest: Wenn sich die Möglichkeit bietet, aus dem Sukkubus-Geschäft auszusteigen, wird sie sie nutzen, ganz egal, wer oder was dabei auf der Strecke bleibt. Es bleibt nur zu hoffen, dass das nicht ausgerechnet der Mann ist, für den sie alles auf Spiel setzt
Der letzte Teil der Georgina Kincaid Serie - ein must have!

Was meint ihr dazu?



23. April 2011


Die Randomhouse Verlagsgruppe hat für einige Verlage die Neuerscheinungen Okt 2011 bis März 2012 bekannt gegeben:


Wächterin des Blutes
von Alexandra Ivy
erscheint im November 2011
The Others: sie sind dein Schicksal
von Jess Haines
erscheint im März 2012
Das Buch der Vampire: Sanfte Finsternis
von Colleen Gleason
erscheint im Oktober 2011

Die Chroniken der Jägerin: Ohne Erinnerung
von Marjorie M. Liu
erscheint im November 2011
Dunkle Verführung
von Sherrilyn Kenyon
erscheint im März 2012
Black Dagger Vampirschwur
von J. R. Ward
erscheint im November 2011

Velvet Haven: Pforten der Finsternis
von Sophie Renwick
erscheint im November 2011
Sturmtosen
von Nicole Peeler
erscheint im Januar 2012
Gespielin des Feuers
von Sydney Croft
erscheint im Februar 2012

Black Dagger Nachtseele
von J. R. Ward
erscheint im Februar 2012
Dunkles Universum: Sonnenfeuer
von Ann Aguirre
erscheint im Februar 2012
NEUE SERIE!! Hier kommt der Versuch von Blanvalet, ins Sci-Fi Genre einzusteigen. Sonnenfeuer ist der erste Teil der Sirantha Jax Reihe. "Sirantha Jax had the Midas touch. She and her pilot could do no wrong until the incident on the Sargasso. She's the only one who could say what went wrong, but she doesn't remember. Or doesn't want to. Now she's sitting on Perlas Station, waiting for the other shoe to drop. If dream therapy doesn't kill her, the Corp will, and after losing everything but her mind in the crash, she isn't sure she cares. Until the man in the suit strolls into her cell..."
Schattenpakt
von Lee Roland
erscheint im Februar 2012
NEUE SERIE!! Auch im Original erscheint dieser erste Teil einer Urban Fantasy Serie und Debüt der Autorin erst im Juli 2011.

In den Fängen der Dunkelheit
von L. A. Banks
erscheint im März 2012
NEUE SERIE!! Im Original sehr populäre Vampir/Thrillerserie, schon bei Teil 12. "All Damali Richards ever wanted to do was create music and bring it to the people. Now she is a Spoken Word artist and the top act for Warriors of Light Records. But come nightfall, she hunts vampires and demons--predators that people tend to dismiss as myth or fantasy. But Damali and her Guardian team cannot afford such delusions, especially now, when a group of rogue vampires have been killing the artists of Warriors of Light and their rival, Blood Music. Strange attacks have also erupted within the club drug-trafficking network and drawn the attention of the police. These killings are a bit out of the ordinary, even for vampires. No neat puncture marks in the neck to show where the life's blood has been sucked from the body. These bodies have been mutilated beyond recognition, indicating a blood lust and thirst for destruction that surpasses any Damali has encountered before. Damali soon discovers that behind these brutal murders is the most powerful vampire she has ever met, and this seductive beast is coming for her next. But his unholy intentions have also drawn the focus of other hellish dark forces. Soon Damali finds herself being pulled deeper into the vast and horrifying vampire world."
Blutflüstern
von Kim Harrison
erscheint im Januar 2012
Eine weitere Novelle aus der Rachel Morgan Serie.
Blutwelten
von Kim Harrison
erscheint im Februar 2012
Die deutsche Übersetzung des zuvor von mir erwähnten Guides für die Welt von Rachel Morgan

Der Kuss der Ewigkeit
von Kalayna Price
erscheint im Dezember 2011
NEUE SERIE!! Urban Fantasy, die Autorin war mir bislang gänzlich unbekannt. "Kita Nekai, on the run and the smallest of her shifter clan-a calico cat among lions and tigers-is being hunted. She was expected to accept her role as her father's successor whether or not her cat was up to the task of leading the clan. She disagreed. Now she's less than a step ahead of the hunters, bone-tired, cold, and living hand-to-mouth in the city of Haven. And that's the high point of her day. She's also drugged, "accidently" turned into a vampire, and sentenced to death for recklessly creating a rogue shifter who tortures its human prey. She's got seventy-two hours to find the rogue, evade a city full of hunters, prove she's not responsible for the rogue, and keep the vampire council from killing her. All while sorting out an apprentice mage, a married ex-boyfriend shifter-hunter, and the vampire who made her."
Vampire Empire Schattenprinz
von Clay und Susan Griffith
erscheint im Dezember 2011
NEUE SERIE!! Im Original bereits hochgelobte Mischung aus Apokalypse und Steampunk, sehr actionreich und mit vielen Zügen der High Fantasy. "In the year 1870, a horrible plague of vampires swept over the northern regions of the world. Millions of humans were killed outright. Millions more died of disease and famine due to the havoc that followed. Within two years, once great cities were shrouded by the grey empire of the vampire clans. Human refugees fled south to the tropics because vampires could not tolerate the constant heat there. They brought technology and a feverish drive to reestablish their shattered societies of steam and iron amid the mosques of Alexandria, the torrid quietude of Panama, or the green temples of Malaya. It is now 2020 and a bloody reckoning is coming. Princess Adele is heir to the Empire of Equatoria, a remnant of the old tropical British Empire. She is quick with her wit as well as with a sword or gun. She is eager for an adventure before she settles into a life of duty and political marriage to man she does not know. But her quest turns black when she becomes the target of a merciless vampire clan. Her only protector is The Greyfriar, a mysterious hero who fights the vampires from deep within their territory. Their dangerous relationship plays out against an approaching war to the death between humankind and the vampire clans. The Greyfriar: Vampire Empire is the first book in a trilogy of high adventure and alternate history. Combining rousing pulp action with steampunk style, The Greyfriar brings epic political themes to life within a story of heartbreaking romance, sacrifice, and heroism. "
Jäger der Verdammten
von Cynthia Eden
erscheint im Februar 2012
Die deutsche Übersetzung des zuvor von mir erwähnten Guides für die Welt von Rachel Morgan

Bittersüße Nacht
von Suzanne McLeod
erscheint im Januar 2012

Und dann gibt es noch:

Was meint ihr dazu?



20. April 2011

Neue Rezension:
Wächterin des Mondes von Keri Arthur

Zum Thema Hörbücher...
Hörbücher sind in den letzten Jahren recht populär geworden und mit der Welle der Urban Fantasy und Romantasy Romane kamen natürlich auch die entsprechenden Hörbücher auf den Markt. Bei Audible gibt es eine große Auswahl an Hörbüchern und ich hatte nach einigen Hörproben "Magie des Verlangens" von Christine Feehan ausgewählt. Download und Installation des Audible Programms haben super geklappt, leider werden die Hörbücher nur in einem Format .aa bereitgestellt, das zwar ausgezeichnete Hörqualität bietet, jedoch von keinem Programm außer dem Audible Internen Player verarbeitet werden kann. Also nichts mit direkt auf den MP3 Player ziehen...
Mein iriver wurde leider nicht von dem Audible Programm erkannt und damit konnte ich dann entweder nur am PC hören oder eine CD brennen. Na ja, da ich viel am PC sitze, habe ich dann mal angefangen zu hören, was Dana Geissler (Sprecherin) so erzählt.
Ich kenne Magie des Verlangens in- und auswendig, es war eines der ersten Romantasy Bücher, die ich gekauft habe und ich weiß schon gar nicht mehr, wie oft ich es gelesen habe. Den geliebten Inhalt jetzt zur Abwechslung mal zu hören, stellte ich mir als Bereicherung vor. Leider musste ich schon bald feststellen, dass Hörbuch hören nichts für mich ist. Und das lag nicht unbedingt nur an der eintönigen Sprecherin, die alles für meine Verhältnisse viel zu langsam sagte; ich komme generell nicht mit dem vorregulierten Tempo bei Hörbüchern zurecht. Ich möchte in einer Geschichte gerne meine eigene Geschwindigkeit angeben und vor- und zurückblättern wie ich will. Passagen überspringen, querlesen, all das gehört zu meinen Lesegewohnheiten. Beim Hörbuch wird das schwierig, man kann natürlich "vorspulen" oder Kapitel überspringen, aber "querhören" ist schlecht. Auch findet man gewisse Stellen nicht sofort, trotz Lesezeichen, deren man beliebig viele setzen kann.

Um nochmal auf das Hörbuch an sich zurückzukommen: ich muss auch sagen, dass ich mit einer weiblichen Sprecherin nicht gut zurechtkomme. Wenn Dana Geissler versucht hat, den dominanten Gregori zu interpretieren, hat mir das zeitweise eher ein Grinsen abgerungen als die erhoffte Gänsehaut. Wenn ich lese, wie Gregori spricht, dann stelle ich mir seine Stimme dunkel und leicht bedrohlich vor, wie soll das von einer Frau imitiert werden?
Vor einiger Zeit hatte ich auch mal in Geliebte der Nacht von Lara Adrian, gesprochen von Simon Jäger, reingehört. Ich muss sagen, von dem Sprecher war ich begeistert und er hat Lucan auch gut rübergebracht. Aber da war es so, dass er meiner Meinung nach an den weiblichen Figuren gescheitert ist. Und auch da hatte ich das Problem mit dem Tempo.
Fazit: Ich bleibe beim geschriebenen Wort.

Was meint ihr dazu?



16. April 2011

Neue Rezension:
Der Kuss der Vampirin von Jeanne C. Stein


13. April 2011

Neue Rezension:
Ruf der Vergangenheit von Nalini Singh

Kim Harrison wird im Oktober 2011 einen Insiderguide für ihre Rachel Morgan Serie "The Hollows" veröffentlichen. Er wird eine Sammlung von Zaubersprüchen, Charakterbeschreibungen, Zeitungsartikel und viele weitere Infos enthalten.

Was meint ihr dazu?



10. April 2011

Neue Rezension:
Teufelskreise von Linda Robertson

Ein weiterer Verlag den ich nicht kannte: Novum Pro Verlag
Der kleine Österreichische Verlag bietet unbekannten Autoren eine Chance und hat auch einen kleine Sci-Fi/Fantasy Rubrik:
San Lane
von Sandra Lechner
Aileen kämpft mit den üblichen Teenagerproblemen - und darüber hinaus führt sie eine Schlacht gegen das Böse. Ein magisches Medaillon verwandelt sie in SanLane, eine Elfe des Lichts und Herrin über das Feuer. In dieser Gestalt liegt der Kampf Gut gegen Böse in ihren Händen ...

Wolfsfieber
von Ruth Adelmann
Wahre Liebe ist ein gefährliches Geheimnis ... Bei einem Unfall lernt die junge Joe den mysteriösen Bibliothekar Istvan kennen. Von Anfang an fühlen die beiden eine starke Anziehungskraft zueinander. Als Istvan verschwindet, kommt sie seinem Geheimnis auf die Spur: Er ist eine Kreatur der Nacht, verfolgt und gejagt von seinesgleichen ...
Leseprobe: Der Lärm des Regens hätte seine sanften Dankesworte fast übertönt. Ich fühlte, wie eine unbekannte Nervosität in mir hochkam, die so gar nicht zu der Situation passte. Ich versuchte, mit Humor dieses seltsame Gefühl in mir zu überspielen: „Hey, schließlich habe ich dich angefahren. Ich schulde dir was.“ Er hatte sofort verstanden, dass ich einen unangebrachten Witz gemacht hatte, und lächelte schief, wobei sich ein leises „Aua“ in sein Lächeln mischte. „Ich schaffe dich jetzt wohl besser von der Fahrbahn. Du liegst hier schon ewig mitten im Regen. Und eine Lungenentzündung ist das Letzte, was du gebrauchen kannst“, gab ich ihm zu verstehen, während ich versuchte, ihn beim Aufstehen zu stützen. Er war schwerer, als ich gedacht hatte. Sein schlanker, drahtiger Körper hievte sich von der Straße, wobei seine Arme die Decke festhielten, die seinen nackten Körper vor der Kälte schützte. Ich versuchte, mich auf die Seite seiner unverletzten Hüfte zu schieben, und stützte sein Gewicht, indem ich seinen Arm um meine Schulter legte. Dabei kam er mir ganz nahe und ich bemerkte, dass von seinem Körper eine deutlich wahrnehmbare Hitze ausging, obwohl er ohne Kleidung in der nassen Kälte gelegen hatte. Das irritierte mich noch mehr als der rasende Puls, den seine Nähe bei mir auslöste. Linkisch öffnete ich die Beifahrertür und half ihm beim Einsteigen, wobei ich ein sanftes Lächeln auf seinen Lippen sah. Ich konnte mir keinen vernünftigen Grund für dieses Lächeln vorstellen. Ja, wenn er meine Verlegenheit erahnen könnte, vielleicht. Aber objektiv betrachtet war die Situation zu ernst für ein Lächeln. Ich entfernte mich von ihm, was mir ein merkwürdiges Unwohlsein und ein Leeregefühl verschaffte, um die Verbandssachen von der Straße zu sammeln. Ich schmiss alles achtlos auf den Rücksitz und schnallte mich zuerst an. Dann lehnte ich mich auf seine Seite, um ihm den Sicherheitsgurt anzulegen, wobei er wieder dieses schiefe Lächeln aufsetzte und mein Herz automatisch pochte, als würde ich an einen Defibrillator angeschlossen und sein Lächeln wäre der Auslöser. Erschrocken wich ich zurück und startete den Motor. Der Wagen fuhr langsam über die Stelle, wo wir uns beide noch kurz zuvor befunden hatten. Wie ferngesteuert fuhr ich die Straße entlang und bog bei der zweiten Möglichkeit rechts ab. Er durchbrach die Stille mit einer Feststellung. „Du fährst ja zu dir und nicht zu mir.“ „Woher weißt du, dass es hier zu mir geht?“, fragte ich völlig verdutzt. „Ich … glaube, jemand hat mir mal gezeigt, wo du wohnst“, stellte er klar. „Ach so“, antwortete ich unsicher.

Die verlorenen Seelen
von Sabine Pointner
Durch die Liebe zu einem Jungen gerät Jess in einen tödlichen Strudel voller Angst und schwarzer Magie. Ein Ausweg scheint unmöglich; Jess schwankt verzweifelt zwischen zwei Welten hin und her.

Efrihm Roeno sinavero Javalum Zwischen Jetzt und Immer
von Nina Reintges
Eine mächtige Allianz von Vampiren führt Krieg gegen ihre Feinde, die Elfen. Jakumo, der stärkste Killer der Vampire, wird auserwählt, die Erbin der Elfen, Angel, aufzuspüren. Plötzlich aber erwachen ungeahnte Gefühle in ihm, die seine gesamte Vergangenheit infrage stellen. Sein Auftrag entpuppt sich als Herausforderung, die beinahe nicht zu bewältigen scheint ...

Meine Welt hinter den Sternen
von Ajdana Vestin
Tara leidet sehr unter dem Tod ihrer Eltern. Als sie durch ein Fernrohr in die Sterne blickt, verändert sich ihr bisheriges Leben auf einen Schlag. Eine fantastische Welt eröffnet sich ihr. Sie trifft dort Prinz Aaron und verliebt sich in ihn. Bald schon entdeckt sie ungeahnte Dinge über sich selbst und ihre Vergangenheit ...

Des Grafen blutiges Erbe
von Bianca Kail
Ein mysteriöser Gegenstand droht die Vampire zu vernichten, sollte er in die falschen Hände fallen. Vampir Gabriel ist fieberhaft auf der Suche danach, um die Gefahr auszuschalten. Da verliebt er sich in Bianca, die scheinbar eine wichtigere Rolle im Kampf der Vampire spielt, als Gabriel zunächst annimmt ... Leseprobe: Wir gingen alle gemeinsam zum Aperitif. Da ich nichts Alkoholisches trank, bestellte ich mir nur einen Orangensaft. Immerhin besser als nichts. Ich ließ meinen Blick über die Leute wandern, die alle hier waren. Es erinnerte mich ganz entfernt an einen Familienausflug. Männer mit ihren Söhnen und Töchtern, die mal in ihre Fußstapfen treten würden, waren hier. Überall wurden mit ausgezeichnetem Erfolg bestandene Diplome hergezeigt. Die Bilder waren anscheinend eher eine Nebensache. „Ich schau mal, ob Petra hier ist“, zwinkerte mir meine beste Freundin zu und auch ich gesellte mich nun zu der ­Menschenmenge. Gedankenverloren stand ich vor dem Ebenbild von Al Capone. Unter dem Bild fand sich eine kleine Aufschrift: „Alphonse Gabriel Capone, *?17. Januar 1899 in Brooklyn, New York, NY, USA; †?25. Januar 1947 in Palm Beach, Florida, war einer der berüchtigsten Verbrecher Amerikas in den 1920er- und 1930er-Jahren.“ Ich hatte mal in der Schule ein Referat über Al Capone gehalten. Das hatte zwar alle interessiert, gemerkt hatte sich jedoch keiner etwas davon. „Ein interessanter Mann, finden Sie nicht?“, sagte eine tiefe, samtweiche Stimme hinter meinem Rücken. Ich fuhr erschrocken herum und starrte in wunderschöne, grüne Augen. Sie hatten merere verschiedene Töne. Außen waren sie dunkel – und innen wurden sie immer heller. Sie durchbohrten mich wie eine Schlange, die tagelang am Verhungern war. Mein Blick glitt nach oben zu seinem Haar. Wunderschöne, blonde, verwilderte Locken, die er nicht ganz schulterlang trug. Eine ausgeprägte Nase sowie ein ebensolches Kinn stachen mir sogleich in die Augen, aber mein Blick blieb an seinen anbetungswürdigen Lippen hängen. Sie waren zu einem schiefen Grinsen verzogen und unwillkürlich entstand in meiner Fantasie ein Bild, wo seine Lippen meine kosten würden. Meine Finger würden durch seine Locken streifen, ich würde ihn näher an mich ziehen und dann würde ich … „Hallo? Sind Sie noch bei mir?“, fragte diese sanfte Engelsstimme in mein verträumtes Gesicht, Huch … „Äh … Ja … Entschuldigen Sie … Äh …“, stammelte ich verlegen vor mich hin. Ich spürte schon, wie die Röte in mein Gesicht stieg. Auch wenn Petras Kopf vorhin schon ziemlich rot gewesen war, meiner konnte es noch toppen. „Dieser Mann … Al Capone. Er ist ein wirklich faszinierender Mann“, begann er aufs Neue. Ich starrte abermals seine Lippen an. Sie waren so vollkommen, wenn sie sich gerade bewegt hatten. Bitte was? „Äh … Ja, stimmt. Sehr faszinierend“, stammelte ich weiter vor mich hin und drehte mich von ihm weg. Es war doch völlig egal, ob der Kerl interessant war, oder nicht. Der Fremde trat einen Schritt näher zu mir. Ich konnte förmlich seine Nähe hinter mir fühlen und sogar riechen. Sie war warm, nein, regelrecht heiß war sie und sein Geruch, er war so männlich. Nicht so wie die Schlappschwänze, die ich bis jetzt gehabt hatte, nein. Mich schüttelte es durch und durch.

Venatrix Lunae
von Steffanie Krank
Amy ist dazu auserwählt, den grausamen Fluch gegen ihren Verlobten zu brechen. Trotz der Armada von Werwölfen, Elfen, Vorteariden, Treempiren und Schildrücken scheint ihre Mission von vornherein zum Scheitern verurteilt ...

Was meint ihr dazu?



8. April 2011

Der Sieben Verlag kündigt an:

Electrica - Lord des Lichts
von Helene Henke
Erscheint im Juni 2011, EUR 14,90. Klappentext: Der einzige Glaube, der zählt, ist der an den Fortschritt“ --- Lord Cayden Maclean, Vampir Nach vielen Jahrhunderten kehrt Lord Cayden Maclean zurück auf die Isle of Mull, um sich auf Duart Castle, dem Sitz seiner Vorfahren, seinen Forschungen in der Entwicklung der Electrica zu widmen. Anders als das Gaslicht, soll diese neuartige Lichtquelle seine Nacht zum Tag erhellen. Als Sue Beaton im Schloss auftaucht, um ihn als ihren Lehnsherrn um Beistand zu bitten, ist er auf Anhieb fasziniert von ihrer Schönheit und ihrem Verstand. Sie erweckt lange unterdrückte Emotionen in ihm, die seinen Feind Luthias auf seine Fährte locken. Mithilfe fortschrittlicher Technologien setzt dieser alles daran, die alte Fehde wieder aufzunehmen. Caydens Liebe zu Sue könnte ihm zum Verhängnis werden …

Sklave des Blutes, Night Sky Serie 01
von Stephanie Madea
Erscheint Juli 2011, EUR 19,50. Klappentext: Als der reinrassige Vampir Jonas Baker seine wohlhabende Familie nach hundert Jahren der Einsamkeit auf der Beerdigung seines Vaters wiedertrifft, verlangt der Clan Unmögliches von ihm: Nicht nur soll er den Baker-Konzern führen, man erwartet obendrein, dass er eine Reinblüterin ehelicht. Doch Jonas hat nicht vor, sich einer Legende oder seiner Familie zu beugen, so setzt er als Erstes alles daran, die mysteriöse Todesursache seines Vaters aufzuklären und den Mörder zu stellen. Dabei begegnet er der Pilotin Cira, die mit dem Tod seines Vaters verwoben zu sein scheint. Als ein mächtiger Nephilim nach ihrem Leben trachtet, vereitelt Jonas den Angriff und kommt ihr dabei gefährlich nah …


Man glaubt es kaum, aber "Der Dämon", Teil 2 der Fallen Angels Serie von J. R. Ward hat es aktuell auf Platz 23 der Spiegel HC Bestsellerliste geschafft....
Auf Platz 18 Gejagt von P.C. Cast. Bei den Taschenbüchern hält sich auf Platz 8 hartnäckig Bis zum Ende der Nacht von Stephenie Meyer. Neu drauf ist Vor Vampiren wird gewarnt von Charlaine Harris (Platz 43).

Ruf der Vergangenheit von Nalini Singh ist übrigens diese Woche auf Platz 1 der aktuellen Amazon Bestseller. Tja, da bin ich ja mal gespannt, ich habe gerade die ersten Seiten hinter mir.

Was meint ihr dazu?



6. April 2011

Auch in diesem Jahr wird es wieder einen RITA Award für die besten Liebesromane verschiedener Kategorien geben.
Die Gewinner werden im Juli gewählt, hier ist die Liste der Finalisten für Paranormal Romance:

Enemy Within by Marcella Burnard

Mir unbekannt, also gleich mal nachgeschaut. Und es klingt wirklich toll:

An intergalactic cold war-and some heated passion- from an inventive new voice in futuristic romance. After a stint in an alien prison, Captain Ari Rose wonders why she even bothered to survive. Stripped of her command and banished to her father's scientific expedition to finish a Ph.D. she doesn't want, Ari never planned to languish quietly behind a desk. She wasn't built for it, either. But when pirates commandeer her father's ship, Ari once again becomes a prisoner. As far as pirate leader Cullin is concerned, Ari's past imprisonment puts her dead center in Cullin's sights. If she hasn't been brainwashed and returned as a spy, then he's convinced she must be part of a traitorous alliance endangering billions of lives. Cullin can't afford the desire she fires within him and he'll stop at nothing, including destroying her, to uncover the truth.
Mit Gini Kochs Aliens in Armani kommen wir ja auch in Deutschland bald in den Genuss von Scifi-Romantasy.

A Highlander's Homecoming by Melissa Mayhue

Klassische Time Travel Paranormal Romance.

Immortal Sea by Virginia Kantra

Geniale Serie, dieses ist bereits der 4. Teil.

Margred is a Selkie - a legendary being of the sea, able to shapeshift into seductive human form. And she has found a human she desires... Burned out from the big city, Caleb Hunter becomes police chief on the peaceful Maine island of World's End. Then he meets a woman who's everything he's ever dreamed of. Their passion is undeniable, irresistible - and it may change the fate of humankind.

Marked by the Moon by Lori Handeland

Teil der bekannten und auch von mir sehr gern gelesenen Nightcreature Serie. Lori Handeland ist immer gut.

Rebel by Zoe Archer

Interessante Gestaltwandler-Romantasy, in ein historisches Setting gelegt.

On the Canadian frontier in 1875, nature is a harsh mistress. But the supernatural can really do you in. . . A Lone Wolf
Nathan Lesperance is used to being different. He's the first Native attorney in Vancouver, and welcome neither with white society nor his sometime tribe. Not to mention the powerful wildness he's always felt inside him, too dangerous to set free. Then he met Astrid Bramfield and saw his like within her piercing eyes. Now, unless she helps him through the harsh terrain and the harsher unknowns of his true abilities, it could very well get him killed. . .
And The Woman Who Left The Pack
Astrid has traveled this path before. Once she was a Blade of the Rose, protecting the world's magic from unscrupulous men, with her husband by her side. But she's loved and lost, and as a world-class frontierswoman, she knows all about survival. Nathan's searing gaze and long, lean muscles mean nothing but trouble. Yet something has ignited a forgotten flame inside her: a burning need for adventure, for life--and perhaps even for love. . .


Sins of the Heart by Eve Silver

Erscheint bei uns im Mira Taschenbuch Verlag ab nächsten März - noch viel zu lange hin!

Unchained: the Dark Forgotten by Sharon Ashwood

Ok, von dieser Serie bin ich nicht unbedingt so begeistert.

Water Bound by Christine Feehan

Kommt auch Ende des Jahres auf Deutsch, da fehlt mir aber das Paranormale Element ein wenig zu sehr.


Noch ein paar Infos querbeet:

Kim Harrison zu ihrer Rachel Morgan Serie: Teil 10 und 11 hat sie schon als Manuskript vorliegen, sie plant, die Serie mit 12 oder 13 Bänden zu beenden. Und: Rachel wird ihr Happy End bekommen!

Alexis Morgan zu ihrer Paladin Serie: zuerst sollte es nur eine Trilogie werden, jetzt sind bereits 6 Bände auf dem Markt. 2 Weitere kommen dieses Jahr und sie arbeitet an einer Kurzgeschichte. Ende der serie ist demnach nicht geplant.

Jocelynn Drake zu ihrer Dark Days Serie: mit Band 6 Burn the night ist die Serie um die Feuermacherin Mira abgeschlossen. Hoffen wir mal, dass der Egmont Lyx Verlag auch alle Teile veröffentlicht.

Rhyannon Byrd zu ihrer Primal Instinct Serie: Mit Band 8 Rush of Darkness geht diese Serie zu Ende, die Autorin arbeitet aber bereits an einem Spin-off, welches sich um die Vampire dreht, die auch in der Primal Serie vorkommen.

Linda Robertson zur Persephone Alcmedi Serie: Teil 5 Wicked circle erscheint im Dezember 2011.

Devon Monk zur Allie Beckstrom Serie: Teil 7 Magic on the line erscheint im November 2011.

Diana Pharaoh Francis zur Shadowblade Serie: Teil 3 Shadow City erscheint im Dezember 2011. Ich hoffe sehr, dass diese Serie auch auf Deutsch weitergeführt wird!!

J. R. Wards Fallen Angels Serie geht mit "Envy" im September 2011 weiter, ein UK Cover gibt es bereits:

Marjorie M. Liu zu ihrer Dirk & Steele Serie: es geht weiter in 2011 mit Teil 11: Within the flames.

Eve Silver zu ihrer Otherkin Serie: es geht weiter mit Teil 4 "Body of Sin" im September 2011.

Sydney Croft führt ihre ACRO Serie weiter mit "Taken by Fire".

Alyssa Day schreibt auch weiter an ihrer Atlantis Serie, mit Vampire in Atlantis geht es im Juni weiter. Leider bekommen wir das wahrscheinlich nicht auf Deutsch, da die Serie beim Weltbild Verlag eingestellt wurde.


Zuletzt noch eine Neuerscheinung aus dem CORA Verlag: ab 5.4. erhältlich ist Schwarze Nacht aus der Herren der Unterwelt Serie von Gena Showalter. Jetzt günstig für EUR 5,50, ich finde das Cover aber leider extrem hässlich...

Was meint ihr dazu?



5. April 2011

Der Blanvalet Verlag hat den Titel des nächsten Savannah Vampires Roman von Raven Hart geändert (und damit natürlich auch das Cover).

"Im Schein des roten Mondes" hätte auch nicht so gut gepasst...


In eigener Sache: Mittlerweile sind die Übersichtsseiten Romantic Fantasy und Urban Fantasy auf dem neuesten Stand und auch mit Erscheinungsdaten versehen. Ich habe alles neu sortiert nach Aktualität, dann sind die neuesten Serien immer ganz oben.
Die beiden Archive mit allen Updates im Januar und Februar 2011 funktionieren.
Ich habe die Vorschau aktualisiert und einige Titel ergänzt bzw. verschoben.
Auf der Titel-Serien-Autoren Seite sind jetzt alles Serien (in der mittleren Spalte) mit entsprechenden Links hinterlegt.
Es wird, es wird... :-)

Was meint ihr dazu?



3. April 2011

Neue Rezension:
Wenn der Hunger erwacht von Rhyannon Byrd

1. April 2011

Der Ubooks Verlag kündigt an:


Eine Hexe zum Verlieben
von Kristina Günak
Erscheint im Juni 2011. Inhalt: Elionore Brevent, Immobilienmaklerin und Hexe, hat ihr Leben perfekt im Griff. Selbst dass ihr neuer Klient, der charmante Nicolas Deauville, sich ausgerechnet als Vampir entpuppt, kann sie nicht erschüttern. Die Elfen im Garten seiner verfallenen Villa entwickeln sich hingegen schnell zu einem echten Problem. Die eigentlich schon lange aus Deutschland verschwundenen Wesen erklären nämlich, dass Eli ihre prophezeite Heilsbringerin sei und ein magisches Artefakt für sie wiederbeschaffen müsse. Als sich dann auch noch auf leisen Pfoten der mysteriöse Wegjaguar Vincent in ihr Haus schleicht, gerät Elis wohlgeordnete Welt endgültig aus den Fugen … Preis EUR 12,95, ISBN: 978-3-939239-02-4

Nichts für mich :-)


Was meint ihr dazu?